Liliam Fashion Week in London
  • 20 March 2015

  • 09.00 - 16.00 (Monday Free)

  • 21 King Street, Melbourne Victoria 3000 Australia See in Map

  • Nullam quis risus eget urna mollis ornare vel eu leo. Vestibulum id ligula porta felis euismod semper. Duis mollis, est non co.

  • Read More

Die Einrichtung eines Daches aus Metall

May 20
No comments yet

Um das Dach fließend zu halten, hielt die Hitze und erfreute die Besitzer lange mit seiner schönen Aussicht, es ist notwendig, es nach allen Regeln auszurüsten. Gleichzeitig gibt es für jedes Dachmaterial einige Feinheiten und Installationstechniken. In diesem Material werden wir ausführlich diskutieren - die Konstruktion des Daches aus Metall.

Struktur und Konstruktion des Daches aus Metall

Es gibt zwei grundsätzlich unterschiedliche Ansätze, um das Dach des Hauses zu erwärmen, das ist das sogenannte Warmdach und Kaltdach. Abhängig von der gewählten Dachart wird sich das Gerät auch geringfügig unterscheiden. Daher werden wir zu Beginn die Eigenschaften jedes dieser Dachtypen betrachten und dann zu den Elementen übergehen, die für diese Dachtypen gleich sind.

Ein warmes Dach - wie es angeordnet ist und warum es so heißt

Dies ist das Dach, das die Dachschrägen isoliert hat, so dass es im Dachgeschoss recht komfortabel ist und es möglich ist, ein Wohnzimmer einzurichten, dh das sogenannte Dachgeschoss. Dazu müssen Sie eine Reihe von Vorgängen ausführen und ein ganzes Dachsystem erstellen. Betrachten Sie die Konstruktion dieses Daches.

Schutz vor Wasser bieten

Auf der falschen Seite des Metalls kann sich Kondenswasser bilden. Damit es nicht auf das Heizgerät tropft und es nicht einzieht, müssen Sie eine Abdichtung anbringen. Zu diesem Zweck sind Membranen geeignet. Sie sind besser als Filme, da sie für Dampf durchlässig sind. Daher sammelt sich nirgendwo Feuchtigkeit an, sondern geht leise nach draußen. Solche superdiffuzionnye die Fähigkeit der Membranen, führen Sie ihre Funktionen gut durch und stellen Sie sicher (sie legen die Heizung ohne jede Lücke an).

Isoliere zuerst das Tal. Die Membran von der Rolle wird von oben beginnend über ihre gesamte Länge gelegt. Verbindungen auf dem Tal und angrenzendem Kleber mit einem Bauband der gleichen Marke wie die Membrane. Bei den Dachsparren wird die Abdichtung von der Dachtraufe bis zum First verlegt, wobei die Rollen horizontal gerollt werden. Die Fugen der einzelnen Rollen werden auf den Sparren gemacht, die Überlappung zwischen ihnen - 15 cm, das Durchhängen der Membranen ist nicht erlaubt - sie müssen gut gespannt sein.

Wir wärmen das Dach und legen dann die Dampfsperre auf

Wir kochen weiterhin den "Kuchen des Daches aus Metall". Direkt hinter der Abdichtungsbahn liegt innen eine Heizung. Meistens werden für solche Zwecke Matten aus Basaltwatte verwendet, aber andere Arten von Isolierung können verwendet werden.

  • Siehe Artikel für weitere Details: Dämmung für Bedachungen - wir treffen die richtige Wahl

Matten aus Basaltfasern werden zwischen Dachsparren verlegt. Wenn Sie mehr als eine Schicht verlegen müssen, überlappen sich die Fugen zwischen den Matten der ersten Schicht mit den Platten der zweiten Schicht. Ansonsten können sich Kältebrücken bemerkbar machen. Auf der Heizung ist eine Dampfsperrmembrane angebracht. Es ist nötig, dass die Verdunstung aus den inneren Räumen in der Heizung nicht gesammelt werden kann.

  • Mehr über die Dampfsperre: Dampfisolierung - welche Seite der Heizung ist richtig verlegt

Schutz des Daches vor Feuchtigkeit
Schutz der Isolierung gegen Eindringen von Feuchtigkeit von innen und außen.

Das Gerät eines warmen Daches
Die allgemeine Anordnung eines warmen Dachs von Metallfliesen.

Merkmale der Kaltdachdeckung

Das Hauptmerkmal dieses Daches ist, dass die Skates selbst nicht isoliert sind, die Heizung ist nur auf dem unteren Teil des Dachbodens platziert. Es stellt sich heraus, dass es im Haus warm ist und die Pisten belüftet sind.

Wir schützen das Heizgerät vor Feuchtigkeit

Zusätzlich zu den oben erwähnten Membranen ermöglicht die Kaltbedachung von Metalldächern die Verwendung einer wasserdichten Folie. Im Gegensatz zu den Membranen sollten die Folien zwischen den Sparren um etwa 20 mm durchhängen, um das Kondensat abzuleiten. Wie bei einem warmen Dach muss die Abdichtung horizontal von der Traufe bis zum First mit einer Überlappung von 15 Zentimetern verlegt werden.

Die Vorrichtung eines kalten Dachs von einer Metallfliese
Die allgemeine Einrichtung der kalten Deckung von den Metallfliesen.

Ein wichtiges Element des Dachs - Drehen

Verwenden Sie zum Erstellen einer Kiste Stäbe mit einem Querschnitt von 50/50 mm und einer 32/100 und 50/100 mm Kantenplatte. Am unteren Ende der Dachschräge, entlang des Gesimsüberhangs, sind zwei Bretter von 50/100 genagelt. Dann wird über die Abdichtung ein Block von 50/50 mm Blöcken gepackt. Die Stäbe werden vom Dachfirst bis zum Boden entlang der Sparren genagelt. Über diesem Gitter mit einer bestimmten Stufe sind die Bretter der Kiste horizontal befestigt. Der Schritt der Befestigung dieser Platten hängt von der Art des Profils der Metallfliese ab, die das Dach bedecken soll.

Fliesen für Metallfliesen

Felgen unter dem Skate

Der oberste Teil des Daches muss gehärtet werden. Um dies zu tun, müssen Sie ein Paar Bretter von jeder Seite des Grats nageln.

Felgen unter dem Skate

Dach endet

Vom Ende des Daches müssen Sie Bretter, die größer als die Hauptkiste sind, auf die Höhe des Profils der Metallfliese nageln.

Endplatte und Platte

Delta-Unterlage

Endowa ist der innere Knotenpunkt zweier Dachhänge. In den Durchgangsstellen des Tales ist die Kiste fest gemacht.

Delta-Unterlage

  • Siehe das Material: Was ist das Endow und was ist sein Gerät?

Überdachung

Es muss einfach zuverlässig sein, deshalb wird es oberhalb des Dachgesimses des Gesimses gemacht. Für den Orientierungspunkt können Sie die Höhe der tragenden Wand wählen. Die Auskleidung wird an diesen Orten benötigt. Daher werden zusätzliche Platten zwischen der normalen Kiste und einem festen Fundament hinzugefügt.

Dach unter der Umzäunung des Daches

Elemente des Dachsystems

Die Konstruktion des Daches der Metalldeckung beinhaltet die Befestigung aller Elemente des Dachsystems an der montierten Kiste, dann werden wir alle diese Elemente berücksichtigen.

Gesimse, Halter für die Rinne und den Trog

Befestigen Sie zunächst spezielle Halter der Regenrinne. Dann wird eine Wasserablaufrutsche angebracht. Und erst danach befestige ich das Gesims. Es wird mit Schrauben an der Kiste befestigt, so dass der Rand der Rinne nicht darunter hervorsteht.

Cornice Latte und Rutsche

Endovy Dächer aus Metall

Abhängig von der Form des Daches kann es mehrere solcher Elemente geben. Das untere Ende ist an der Kiste unter dem Dach befestigt, das obere Tal (Zierleiste) - über dem Dach. Beim Andocken der Lamellen überlappt das untere Tal mindestens 10-15 cm (siehe Foto oben).

Verbindungen

Diese Knoten sind für ein dichtes Anliegen des Daches an Rohren und Wänden notwendig. Wie die Täler bestehen sie aus oberen und unteren Stäben. Nach dem Herstellen einer Schürze aus den unteren Streifen wird eine Krawatte darunter gelegt, die das Wasser in das Tal oder zum äußeren Kranz leiten soll. Dann wird die Dachabdeckung befestigt und nur die oberen Abdeckplatten darüber montiert.

Angrenzende Schürzen

Installation von Metallfliesen

Wenn eine Metallplatte die gesamte Dachneigung bedeckt, wird die Installation beginnend mit dem First durchgeführt. Auf dem ersten Blatt überprüfen wir die Position in Bezug auf den Kolben und das Gesims (über das es um 5 Zentimeter hinausragen sollte). Als nächstes Metalldach installieren - auch von rechts nach links (auf dem vorherigen das nächste Blatt überlappend), links nach rechts aber (mit den vorherigen überlappenden Bahnen). Je 3 zusammenhängende Bleche sollten hinsichtlich der Parallelität des Kranzgesims überprüft werden. Schrauben in die seitliche Überlappung (der obere Punkt) einschrauben. Die Griffe nicht greifen lassen.

Installation von Blechen aus Metallfliesen

Betrachten wir nun das Schema des Daches aus Metall, wenn die Länge der Dachneigung größer ist als die Materialbahnen. Zuerst verbinden Sie die Blätter entlang ihrer Länge. Und dann richten Sie die ersten 4 Blätter auf den Hintern aus. Wir befestigen jeden Quadratmeter Fliese mit selbstschneidenden Schrauben (mit EPDM-Liner) in einer Menge von 6 oder 8 Stück. Das Blatt (der untere Teil) ist an der Biegung der Welle angebracht, wo das Material an die Kiste angrenzt. Die Befestigung geht durch die Welle, die nächsten Schraubenreihen sind versetzt.

Finishing-Elemente des Dachsystems

Endplatten

Vom Ende des Daches sind Endplatten installiert. Fixieren Sie sie mit Schrauben in 50 - 60 cm, gleichzeitig sollte die Überlappung benachbarter Lamellen ca. 50 mm betragen.

Firstbalken

Diese Elemente können flach oder abgerundet sein. Letztere erfordern zusätzlich das Anbringen einer Kappe an ihrem Ende. Es ist einfach und konisch, mit Nieten oder selbstschneidenden Schrauben befestigt. Vor dem Einbau der Latten unter die Schaufel legen wir das Siegel (universal oder figürlich). Die Lamellen werden mit selbstschneidenden Gratschrauben befestigt.

Runde und flache Skate-Riemen

Die Vorrichtung von Lüftungs- und Durchgangselementen

Die folgenden zusätzlichen Knoten des Daches, die aus Metallfliesen hergestellt sind, werden für die Bequemlichkeit der Installation von Luftkanälen, Antennen und anderen Elementen benötigt.

Lüftungsauslass

Belüftungsöffnungen sind in jeder Spanne der Sparren erforderlich, sonst wird kein guter Luftaustausch stattfinden. Aber wenn es unter dem Dach selbst ein isoliertes "kaltes Dreieck" gibt, wird es pro 60 Quadratmeter des Daches einen Ausgang geben. In das Metall ein Loch bohren und dann das Element mit Schrauben an den Kanten dieses Lochs befestigen. Enthält der Auslauf keine Silikondichtmasse, wird diese zusätzlich aufgetragen.

Abwasserkanal

Der Abwasserauslass ist mit dem Steigrohr verbunden. Dazu wird ein Wellrohr verwendet. Auf dem Dach für den Einbau des Durchgangselements ist ein Stück Metallziegel ausgeschnitten. Nach dem Einbau von Abdichtungen, Abdichtungen und Abdichtungen wird die Abwasserleitung in das Durchlasselement eingeführt (das mit Schrauben an der Metallplatte befestigt wird).

Ausgang für Antennen und elektrische Kabel

Zur Abdichtung der Andockbereiche von Antennen, Kabeln und Schornsteinen vom Typ "Sandwich" mit Dacheindeckung werden spezielle sogenannte Antennenausgänge verwendet. Die Gummioberseite des Antennenausgangs ist geschnitten und um 20% kleiner als der Durchmesser des Passrohrs und an dem Rohr gezogen. Die Basis des Antennenausgangs erhält die Form des Profils der Metallfliese und verschmiert diese mit einem Silikondichtstoff, der mit Schrauben an die Metallfliese geschraubt wird.

Lüftungsausgänge
Auf dem Foto (von links nach rechts): 1. Belüftungsauslass; 2. der Abfluss von Abwasser und Abgasen; 3. Antennenausgang.

Anordnung von Sicherheitselementen und deren Zweck

Treppen

Um das Dach zu besteigen, benötigen Sie eine stabile Leiter. Es besteht aus einer Wand- und Dachleitern mit Konsolen. Brackets benötigen 4 Stück pro Sektion, sie werden an die Stelle der unteren Wellenkurve gesetzt, wo die Kiste fest ist. Und die Klammern und die Oberseite der Dachdeckerschrauben. Die Wandleiter ist so installiert, dass die oberste Stufe gegenüber der Kante des Gesims liegt. In diesem Fall sollte die Wandtreppe selbst mit der Bedachung ausgerichtet sein.

Installation von Treppen

Überdachung

Diese Metallelemente sind eine notwendige Bedingung bei der Arbeit auf dem Dach. Sie befestigen sie mit speziellen Halterungen an der durchgehenden Kiste durch den unteren Teil der Welle und dichten sie mit einer Gummidichtung ab. Siehe das Foto oben.

Übergangsbrücke

Übergangsbrücken werden für das sichere Gehen auf dem Dach vom Dachfenster, der Luke oder der Treppe benötigt. Sie fixieren sie auf die gleiche Weise wie die Zäune, nur eine durchgehende Kiste ist nicht notwendig.

Übergangsbrücke

Schneehalter

Schneehalter sind röhrenförmig, aus Metall, in schwarz, braun, rot oder grün lackiert. Sie sind entlang des gesamten Dachumfangs oberhalb des Gesimsüberstands installiert. Darüber hinaus sind sie notwendigerweise über dem Eingang des Hauses, den Fenstern des Dachbodens und über jeder Ebene des mehrstöckigen Dachs angeordnet.

Schneehalter

Dachsystemschema Metallprofil

Unten ist das Schema des Dachsystems der Firma Metal Profile. Darauf sind alle oben besprochenen Knoten mit dem ganzen Dach verbunden.

Das Schema des Dachsystems der Metallfliese

Rinnensystem

Eine kompetente Dachinstallation für Metallfliesen erfordert ein zuverlässiges Entwässerungssystem. Es besteht aus verschiedenen Elementen.

Gosse

Für ein Fallrohr auf den Bestimmungen des 10 Meter Rinnen, nicht mehr. In diesem Graben ist gesägte Öffnung V-Form und eine Breite von 10 cm - wird es die Auslauftrichter eingesetzt werden. Es muss bei 15 Zoll von der Kante der Rinne befestigt werden.

Troghalter

Sie müssen installiert werden, bevor die Dachgesimse und Metallplatten montiert werden. Montieren Sie die Halter alle 0,4 bis 0,5 Meter. Sie müssen markiert werden, um eine Neigung von bis zu 5 Millimeter pro Meter zu erhalten, und dann mit einem Band biegen. Oder Sie können die bereits fixierten Halter biegen und mit einer gespannten Schnur markieren.

Rinnenstopfen

Sie setzen diese Elemente von beiden Enden der Rinne ab und verstopfen sie dicht im Kyanit.

Ablufttrichter

Seine Vorderkante wird unter die äußere gebogene Kante der Rutsche gebracht. Wir befestigen den Trichter mit einem geschnitzten Flansch und biegen ihn bis zur Hinterkante der Rinne.

Anschlüsse

Wenn es notwendig ist, die Dachrinnen oder ihre Ecken zwischen ihnen zu befestigen, ist eine Überlappung von 2,5 bis 3 cm notwendig. Verwenden Sie dazu spezielle Teile - Stecker. Sie haben Gummidichtungen und ein Schloss, bestehend aus einem hinteren Flansch und einer Zunge in der Front. Mit Hilfe dieses Schlosses ist die Rinne einfach zu verbinden - zumindest in einer Reihe, zumindest in einem Winkel.

Spinne

Dieser Teil befindet sich im Trichter des Abflussrohrs, so dass kein Abfall und keine Herbstblätter entstehen. Mindestens einmal im Jahr muss die Spinne gereinigt werden, sonst wird sie ihre Funktionen nicht mehr ausüben.

Rohr für Verbindung und sein Knie

Für den Übergang vom Trichter zum Abflussrohr verwenden Sie zwei Bögen und ein Verbindungsrohr. Sie haben auf der Stelle abgesägt, die notwendige Größe bestimmt.

Fallrohr und seine Halterungen

Inhaber sind in zwei Arten verfügbar. Diese Elemente sind universell - für alle Oberflächen und alle Materialien geeignet. An der Wand sind diese Elemente durch einen Meter befestigt. Zusätzlich sind Befestigungen an den Rohrverbindungen erforderlich. Bei der Montage von einem Rohrrohling werden Stücke der erforderlichen Länge abgeschnitten, die in die Halter eingeführt werden und die Schlösser fest einschnappen. Am unteren Rand des Ablaufrohres von einem blinden Bereich von 30 cm zu verlassen, festen Fuß für Wasser abzulassen.

Abflussrinnent-stück

Wird benötigt, wenn eine Senke für zwei Trichter vorhanden ist. Die Unterseite des Tees ist gecrimpt. Auf der Seite ist die Glocke dieses Elements breit genug, was sehr praktisch ist. Dadurch können Sie den Eintrittswinkel des Seitenrohrs ändern.

Trichter zum Sammeln von Wasser

Wenn das Dach gefaltet ist oder sich auf eine der komplexen Arten bezieht, wird die Rutsche in einen Trichter umgewandelt. Dieser Trichter wird einfach durch ein Joch in das am Gesims befestigte Rohr eingeführt. Es besteht aus einem Metallstreifen, ist aber mit einem Schraubenzieher verbunden.

Begrenzer zur Vermeidung von Überlauf

Es wird überall dort benötigt, wo Wasser ständig fließt und manchmal in großen Mengen (z. B. unter Wasser). Legen Sie es auf die Ecke der Rinne oder auf den Trog.

Hier, vielleicht, und listete alle Hauptelemente, die Technologie für die Dacheindeckung von Metall bietet. Und wenn sie richtig installiert sind, wird ein starkes, schönes und wasserdichtes Dach herauskommen.

Rinnensystem

Videoanleitung für die Installation des Metalldaches "Metal Profile"

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 22 = 30